Neuigkeiten

Berlinreise 2017

 

Über das Bundestagswahlwochenende fand die diesjährige Berlinreise der Jungen Union statt. Neben einem Gespräch mit Michael Donth MdB im Deutschen Bundestag standen Besuche bei der Berliner Feuerwehr, im Bundesrat und im Bildungsministerium sowie eine Führung durch die Gedenkstätte Hohenschönhausen auf dem Programm. Bei einer Spreerundfahrt konnte sich die Teilnehmer ein umfassendes Bild vom Regierungsviertel machen. Der Höhepunkt der Reise waren die Wahlpartys im Konrad-Adenauer-Haus sowie in der Landesvertretung Baden-Württemberg. 

 

Haustürwahlkampf in Sonnenbühl

 

An insgesamt 3.000 Haustüren in allen vier Ortsteilen von Sonnenbühl haben wir im Rahmen des Bundestagswahlkampfes Ende August 2017 geklingelt.

 

Das begehbare Programm der CDU. #fedidwgugl Haus

 

Seit Freitag ist das #fedidwgugl Haus eröffnet: das begehbare Wahlprogramm der CDU. Es macht unser Programm und unser Angebot an die Menschen erstmals erlebbar und mit allen Sinnen erfahrbar. Aus Sonnenbühl waren Manuel Hailfinger und Pascal Niemann bei der Eröffnung in Berlin dabei. Hier mit dem Generalsekretär Dr. Peter Tauber. Was genau es damit auf sich hat, erklärte Angela Merkel vor dem Herz des Hauses: https://youtu.be/ES7teH7J4MY

 

Kreissommerfest von CDU und JU

 

Anfang August fand wieder das traditionelles Kreissommerfest von CDU und JU in Wittlingen statt. Michael Donth MdB stellte das Regierungsprogramm vor. Ralf Stoll sorgte am Grill für das leibliche Wohl. Zuvor fand wieder das Fußballturnier der Jungen Union statt. Gewonnen hat die Spielgemeinschaft aus JU Sonnenbühl und JU Pfullingen.

 

JU Stuttgart zu Gast in Sonnenbühl

 

Ende Juli 2017 war der Vorstand der Jungen Union Stuttgart zu Gast im Sonnenbühler Luftkurort Erpfingen. Zunächst wurde die Bärenhöhle bei einer Führung besichtigt. Das vorrangige Thema der anschließenden gemeinsamen Sitzung der Kreisvorstände von Reutlingen und Stuttgart war die Feinstaubbelastung, welche sowohl Stuttgart als auch Reutlingen betrifft und beschäftigt. Nach reger Diskussion wurde ein Beschlusspapier verabschiedet, welches verschiedene Lösungsansätze enthält.

 

Kreisjahreshauptversammlung 2017

 

Ende April kamen die Mitglieder des Kreisverbandes der Jungen Union Reutlingen in Unterhausen zusammen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Valérie Neumann wurde wieder zur Kreisvorsitzenden gewählt. Aus Sonnenbühl wurde Alexander Huber erneut als Beisitzer in den Vorstand gewählt.

 

Berlinreise 2016

 

Auch in diesem Jahr war die JU wieder für vier Tage bei unserem Bundestagsabgeordneten Michael Donth in Berlin zu Besuch.

 

Bezirkstag 2016

 

Die Junge Union Württemberg-Hohenzollern hat sich bei ihrem Bezirkstag im November klar zu Europa bekannt. Der verabschiedete Leitantrag mahnt aber in einigen Bereichen Reformbedarf an. Die größte politische Jugendorganisation im Regierungsbezirk Tübingen konnte in der Genkinger Brühlhalle zahlreiche Gäste aus der Europa-, Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik begrüßen.

 

Landestag 2016

 

Die Junge Union Baden-Württemberg traf sich im November unter dem Motto "Aufbruch in die Zukunft" im südbadischen Löffingen. Inhaltlich beschäftigten sich die Delegierten mit den Leitanträgen "Deutschland im Herzen Europas" und "CDU Baden-Württemberg 2021". Außerdem wurde die vom Kreisverband Reutlingen eingebrachte "Löffinger Erklärung" beschlossen, welche die konservativen Werte und Grundsätze der Jungen Union definiert.

 

Deutschlandtag 2016

 

Der Deutschlandtag fand im Oktober in Paderborn statt. Dort wurde der Bundesvorsitzende Paul Ziemiak von den Delegierten mit 85 % im Amt bestätigt. Der Leitantrag "Industrie 4.0 – Aufbruch Made in Germany" sowie die "Paderborner Erklärung" für eine zukunftsfeste und generationengerechte Rente bildeten die inhaltlichen Schwerpunkte des Parteitages. 

 

Sommerfest mit Fußballturnier

 

Beim traditionellen Sommerfest mit Fußballturnier des JU Kreisverbandes Reutlingen im August in Wittlingen konnte sich erneut das Team aus Sonnenbühl mit 4:2 im Finale durchsetzen.

 

Manuel Hailfinger stellvertretender Landesvorsitzender

 

Der Landesausschuss der Jungen Union Baden-Württemberg wählte im Juli 2016 unseren Vorsitzenden Manuel Hailfinger zum stellvertretenden Landesvorsitzenden. Er erhielt 96,2 % der Stimmen und tritt damit die Nachfolge des Ehinger Landtagsabgeordneten Manuel Hagel an, der im Juni zum Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg ernannt wurde.

 

Kreisjahreshauptversammlung 2016

 

Im Januar kamen die Mitglieder des Kreisverbandes der Jungen Union Reutlingen zusammen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Einstimmig wurde Valérie Neumann wieder zur Kreisvorsitzenden gewählt. Aus Sonnenbühl wurden Alexander Huber sowie Sarah Sautter als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Der Sonnenbühler Manuel Maier schied als stellvertretender Kreisvorsitzender aus, nachdem er die Altersgrenze erreicht hatte.

 

10 Jahre JU Sonnenbühl

 

Im November 2015 konnte die Junge Union Sonnenbühl ihr 10jähriges Bestehen in der Undinger Tennishalle feiern.

 

Zukunftskongress

 

Die Flüchtlingskrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Daher haben die 280 Delegierten beim Zukunftskongress der Jungen Union Deutschlands in Coburg intensiv diskutiert und die Forderung nach einer Obergrenze erneuert. In dem verabschiedeten Zukunftspapier haben sich die Delegierten auch mit weiteren Themen befasst, welche die junge Generation besonders bewegen. Dabei spielen die Digitalisierung Deutschlands, das Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) genauso eine Rolle, wie ein modernes Familienbild.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Junge Union Sonnenbühl